Modulares, wiederverwendbares und anpassungsfähiges Gebäudeunterstützungssystem, das statische, architektonische, ökologische und wirtschaftliche Anforderungen verbindet

Um die Umweltauswirkungen des Bauens zu verringern, wurde ein neues Konzept eines wiederverwendbaren Tragsystems entwickelt. Das Projekt ReuSlab hat nun das Ziel, dieses Konzept für eine optimale Integration der verschiedenen Funktionselemente eines Gebäudes sowie für die industrielle Fertigung und Montage anzupassen, damit das System wettbewerbsfähig wird und möglichst rasch von den Akteuren der Baubranche adoptiert wird.

Galerie